Skip to main content

Ceranovis bildet aus

Schule fertig, und dann?

keinen Job von der Stange,

- Verantwortung vom ersten Tag der Ausbildung an

- in einer spannenden und vielseitigen Branche arbeiten

- sich beweisen und weiterentwickeln?

 

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung für eine

 Ausbildungsstelle als Industriekaufmann/-kauffrau (m/w) (Ausbildungsbeginn 01.08.2018) 

Wer wir sind:

Die CeraNovis GmbH in Saarbrücken (www.ceranovis.com)ist ein innovatives Unternehmen der Nanotechnologie mit internationaler Ausrichtung. Wir entwickeln und produzieren keramische Beschichtungen für metallische Oberflächen, die hohen Temperaturen ausgesetzt sind. Unsere Produkte werden in Gießereien und Schmelzwerken, in Wäschetrocknern und Haushaltsheizungen sowie auf Satellitenbauteilen eingesetzt.

Ihr Profil:

Sie sind wissbegierig und zuverlässig?
Sie sind Teamplayer und sehen selbst, wo die Arbeit anfällt?
Sie haben Interesse an kaufmännischen und wirtschaftlichen Abläufen
Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Was Sie mitbringen sollten:

  • solide mathematische und analytische Grundkenntnisse sowie einen Schulabschluss (FOS, Fachabitur, Abitur oder entsprechend)

  • viel Engagement und eine zielstrebige, strukturierte Arbeitsweise

  • Teamfähigkeit, und die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten

  • ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft

  • persönliche Zuverlässigkeit und rasche Auffassungsgabe

  • Kenntnisse in MS Office

Wenn Sie diese Voraussetzungen erfüllen, dann freuen wir uns
auf Ihre aussagekräftige Bewerbung, gerne auch Online an:

CeraNovis GmbH,

Untertürkheimer Straße 25,

66117 Saarbrücken

post@ceranovis.com

Schule fertig, und dann?

Weiterlesen

Die CeraNovis GmbH hat nach erfolgreich bestandenem Lebensdauertest die Serienfreigabe für eine keramische Korrosionsschutzschicht für Wärmetauscher...

Weiterlesen

Im Rahmen der GIFA – der weltweit größten Gießereifachmesse – stellte die CeraNovis GmbH mehrere Produktneuheiten vor, die auf äußerst positive...

Weiterlesen

Die Verschmutzung von Oberflächen ist in vielen technisch anspruchsvollen Bereichen ein großes Problem. Insbesondere die Luft- und Raumfahrt sowie die...

Weiterlesen