Skip to main content

Nanocomp Beschichtungen für den Messingkokillenguss

Die semi-permanenten Hochleistungsbeschichtungen von CeraNovis stellen über viele Gießzyklen hinweg ideale Bedingungen für den Schmelzfluss und die Formbefüllung in Gussformen aus Kupferlegierungen her. Die Beschichtung kann je nach Art des Auftrags elektrisch leitfähig oder isolierend gestaltet werden, womit die Erstarrung gesteuert werden und die Ausschussrate gesenkt werden kann.  

Die Nanocomp-Beschichtungen sind wasserbeständig, unempfindlich gegenüber der Schmelztemperatur und Temperaturschwankungen, wie sie zwischen dem Gießen und Wasserkühlung auftreten.

Die Vorteile sind:

  • Vermeidung der Entstehung von Rissen während der Erstarrung / Abkühlung
  • Erhöhung von Ausstoß  und Produktivität um bis zu 50%
  • Signifikante Reduzierung der Qualitätskosten
  • Geringer Verbrauch und hohe Standzeit der Schlichte
  • Kein Graphit im Kühlbad erforderlich
  • Sauberer Arbeitsplatz „weiße Gießerei“

Produktinformationen zum Download